Ausbildungsberufe

In folgenden Berufen bilden wir aus:

Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation

Während der Berufsausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation sind Sie hauptsächlich in unseren Abteilungen Marketing, Public Relations und Meeting Management tätig und arbeiten dort aktiv an der Erstellung von Werbematerialien, Pressetexten und internen sowie externen Kommunikationsmaßnahmen. Einsätze in weiteren Abteilungen wie z. B. Human Resources, Corporate Affairs und Finance sind möglich.

Nach Abschluss dieser Ausbildung sind Sie in der Lage, eigenverantwortlich Tätigkeiten im Bereich Marketing oder Public Relations zu übernehmen.

Neben Persönlichkeit, Flexibilität, Engagement und Teamfähigkeit erwarten wir von den Bewerbern für diesen Ausbildungsberuf:

  • Gutes Abitur oder gleichwertiger Bildungsabschluss
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Hohe Kreativität
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem, selbstständigen Arbeiten
  • Erfahrungen mit den gängigen Microsoft Office-Programmen

Mehr Informationen zum Ausbildungsberuf können Sie auch im Internet unter www.berufenet.de einsehen.

Industriekaufmann/-frau

Sie lernen die Abläufe in einem modernen Industrieunternehmen kennen und verstehen. Bereits nach kurzer Zeit übernehmen Sie in Ihren jeweiligen Ausbildungsabteilungen eigenverantwortlich und selbstständig die Bearbeitung von Aufgaben sowie kleinerer Projekte. Sie werden zum Beispiel in den Abteilungen Marketing, Corporate Affairs, Medizinische Information, Training, Human Resources oder auch Finance eingesetzt.

Wer Interesse an einer abwechslungsreichen und breit gefächerten Ausbildung hat, die nach dem Abschluss viele Möglichkeiten offen hält, ist hier genau richtig!

Neben Persönlichkeit, Flexibilität, Engagement und Teamfähigkeit erwarten wir von den Bewerbern für diesen Ausbildungsberuf:

  • Gutes Abitur oder gleichwertiger Bildungsabschluss
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Erste Erfahrungen mit den gängigen Microsoft Office-Programmen

Mehr Informationen zum Ausbildungsberuf können Sie auch im Internet unter www.berufenet.de einsehen.

Informatikkaufmann/-frau

Sie durchlaufen die vielfältigen Bereiche der Informationstechnologie und des E-Business. Dort haben Sie Gelegenheit, in einem internationalen Umfeld bei Projekten zur Planung, Anpassung und Einführung von Systemen der Informations- und Telekommunikationstechnik mitzuwirken und Ihre Fähigkeiten auszubauen.

Da der/die Informatikkaufmann/-frau sich als Mittler und Verbindungsglied zwischen den Anforderungen der Fachabteilungen und der Realisierung von informations- und telekommunikationstechnischen Systemen versteht, werden Sie auch in kaufmännische Prozesse eingeführt.

Nach dem Abschluss Ihrer Ausbildung werden Sie in der Lage sein, die IT-technischen Möglichkeiten mit den Kundenbedürfnissen realistisch zu verbinden und umzusetzen.

Neben Persönlichkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit erwarten wir von den Bewerbern für diesen Ausbildungsberuf:

  • Gutes Abitur oder gleichwertiger Bildungsabschluss
  • Interesse für technische Zusammenhänge
  • Sicherer Umgang mit dem PC
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse in Internet- und Microsoft Office-Anwendungen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten