Lilly Deutschland

Wir sind die deutsche Tochter von Eli Lilly and Company, einem der führenden pharmazeutischen Unternehmen der Welt. Seit über 50 Jahren ist Lilly auch in Deutschland präsent. An unserem Hauptstandort in Bad Homburg geben wir unser Bestes für die Gesundheit der Menschen.

Wir sind ein innovatives Life-Science-Unternehmen mit langer Tradition. Medikamente aus dem Hause Lilly genießen einen hervorragenden Ruf.

Auf das Erreichte sind wir stolz, werden uns jedoch nicht darauf ausruhen. Im Gegenteil: Lilly hat sich vorgenommen, mit neuen Produktentwicklungen und strategischen Kooperationen seine verantwortungsvolle Rolle im deutschen Gesundheitswesen weiter auszubauen. Wir geben Antworten auf einige der dringlichsten Fragen in der Medizin.

Lilly Vertrieb und Verwaltung in Bad Homburg

Die Lilly Deutschland GmbH wird 1960 in Frankfurt gegründet. Im selben Jahr erwirbt Lilly ein Werksgelände in Gießen, das nach Fertigstellung der Gebäude als Firmensitz dient.

1971 gründet Lilly in Bad Homburg (nahe Frankfurt am Main) eine weitere deutsche Niederlassung für Firmenleitung, Verkauf, Marketing und Teile der Verwaltung.

1983 bezieht Lilly in Bad Homburg-Dornholzhausen ein neues Bürogebäude, in dem die Geschäftsführung, Marketing, Vertriebsleitung, Informationstechnologie sowie die Personal-, Finanz- und Medizinische Abteilung angesiedelt sind.

Nachdem im Laufe der Jahre angrenzende Gebäude dazugemietet werden, entscheidet sich Lilly zum Neubau seiner Deutschlandzentrale, um alle Abteilungen unter einem Dach unterbringen zu können. Der Neubau in Bad Homburg wird im Frühjahr 2008 bezogen.